Telefon

Sie erreichen unseren
Kundenservice telefonisch unter
02251 / 708 – 708
Montag bis Freitag von 8-18 Uhr

Oder nutzen Sie unseren >Rückrufservice.
Telefon

Live-Chat

Chatten Sie live mit unserem Kundenservice.

Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr

Jetzt Live-Chat öffnen
Live-Chat

E-Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email.
>kundenservice@e-regio.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
E-Mail
Facebook

Adresse

Wir sind in unserem Kundencenter persönlich für Sie da.
Rheinbacher Weg 10
53881 Euskirchen-Kuchenheim

Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr

>Hier können Sie Ihre Anfahrt planen.
Adresse
100%

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

e-regio

Pressemitteilungen

Ladesäulen in Bornheim offiziell in Betrieb
12.12.2018

e-regio baut zwei neue Ladesäulen für E-Autos in Bornheim

Fast 90 Ladepunkte für Elektrofahrzeuge hat der Energiedienstleister aus Kuchenheim schon in der Region installiert. Jetzt sind an zwei Standorten in Bornheim vier neue Ladepunkte hinzugekommen.


Mobilitätstag
17.10.2018

Mobilitätstag bei e-regio: Elektro- und Erdgasantrieb sind Alternativen für Betriebe

Elektro- und Erdgasmobilität rücken in der Region immer stärker in den Fokus. Auf dem Mobilitätstag bei e-regio konnten sich Unternehmen, Handwerk und Gewerbe über Chancen und Möglichkeiten informieren.


04.10.2018

Informationsabend zu Nachtspeicherheizungen

Nachtspeicherheizungen sind insbesondere in Meckenheim nach wie vor verbreitet – e-regio erläutert auf einer Infoveranstaltung die verschiedenen Systeme, gibt Tipps zur Senkung der Heizkosten und zeigt Alternativen auf.


Wasser sparen in Euskirchen und Swisttal
08.08.2018

Euskirchen und Swisttal: Kommunen ergreifen Maßnahmen zum Wassersparen

Die Gemeinde Swisttal und die Stadt Euskirchen haben Maßnahmen getroffen, um den Verbrauch von Trinkwasser zu reduzieren. Pflanzen und junge Straßenbäume werden mit Brauchwasser bewässert, Brunnen abgestellt.


Wegen Trockenheit: Wasser sparen
01.08.2018

Hitze und Trockenheit: Unbedingt Wasser sparen

Hitze und ungewöhnlich lange Trockenheit lassen den Wasserverbrauch rasant steigen – Stadt Euskirchen, Gemeinde Swisttal und e-regio rufen dringend zum Wassersparen auf. +++Update vom 26.09.2018: die Maßnahmen zum Wassersparen wurden aufgehoben, das Wasserwerk läuft wieder im Normalbetrieb+++


Elf neue Azubis haben ihre Ausbildung bei e-regio begonnen.
01.08.2018

Ausbildung bei e-regio: Elf Azubis starten ins Berufsleben

Elf junge Menschen haben am 1. August bei e-regio ihre Berufsausbildung begonnen. Neben acht „klassischen“ Auszubildenden hatten auch drei duale Studenten ihren ersten Arbeitstag beim regionalen Energiedienstleister aus Kuchenheim.


Hitzewelle: e-regio ruft zum Wassersparen auf
27.07.2018

Hitzewelle: Bitte Wasser sparen

Hitze und ungewöhnlich lange Trockenheit lassen den Wasserverbrauch in Euskirchen und Swisttal rasant steigen – Stadt, Gemeinde und e-regio rufen zum Wassersparen auf. +++Update vom 26.09.2018: die Maßnahmen zum Wassersparen wurden aufgehoben, das Wasserwerk läuft wieder im Normalbetrieb+++


Kreis Euskirchen, RVK und e-regio planen, die Busse im Kreis auf den betrieb mit Bio-Erdgas umzustellen.
25.07.2018

Busse sollen mit Bio-Erdgas fahren

In einer gemeinsamen Erklärung haben der Kreis Euskirchen, Regionalverkehr Köln (RVK) und e-regio ihre Planungen vorgestellt, um die Busflotte im Kreis Euskirchen auf den sauberen Energieträger Bio-Erdgas umzustellen.


Carsharing von e-regio im Erftquartier
02.07.2018

e-regio startet Carsharing-Angebot im Erftquartier

e-regio und EUGEBAU haben in Euskirchen ein Carsharing-Projekt gestartet. Ab sofort steht den Mietern der rund 200 Wohnungen im Erftquartier ein E-Auto zur Verfügung, das mit Strom aus 100 % Wasserkraft unterwegs ist.


Infografik Sicher in den Urlaub mit Smart Home
26.06.2018

Sicher zu Hause - Entspannt in den Urlaub

Die Ferienzeit steht bevor und damit auch wieder die Frage, wer sich während der Abwesenheit um das Zuhause kümmert, damit es nach der Reise keine unschönen Überraschungen gibt. So bereiten die Menschen in der Region sich vor.


Treffer 1 bis 10 von 41
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-41 Nächste > Letzte >>
Pressekontakt

Ilona Schäfer
Tel. 0 22 51 / 708 - 149
ilona.schaefer@e-regio.de