100%

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Immer
frisch

Gartenwasserzähler

In vielen Städten und Gemeinden gibt es die Möglichkeit, Abwassergebühren mit einem Gartenwasserzähler zu sparen – so auch in Alfter, Euskirchen und Swisttal. Falls Sie in Ihrem Garten Wasser vergießen, das nicht dem öffentlichen Kanal zugeleitet wird, können Sie Ihre Abwassergebühren durch die Installation eines Gartenwasserzählers reduzieren.

Für die Einwohner von Alfter:

Den Antrag für einen Gartenwasserzähler finden Sie hier: Antragsformular Gartenwasserzähler

Bitte drucken Sie die ausgefüllten Antragsunterlagen aus und senden diese, zusammen mit den weiteren erforderlichen Unterlagen an e-regio, als Betriebsführerin der Gemeindewerke der Gemeinde Alfter. Die genauen Anforderungen finden Sie im Antrag. Die Unterlagen können Sie uns gerne per Post oder auch per E-Mail an bz@e-regio.de zukommen lassen.

Bitte beachten Sie, dass der Antrag nur für die Einwohner von Alfter gilt.

 

Für Einwohner von Euskirchen und Swisttal:

Sind Sie an einem Gartenwasserzähler für Ihr Grundstück in Euskirchen interessiert? Dann wenden Sie sich bitte an Frau A. Kettel (akettel2@euskirchen.de / 02251-14507) oder Frau N. Staubi (nstaubi@euskirchen.de / 02251-14382) von der Stadt Euskirchen.

In Swisttal sind Herr K. Schulz (karsten.schulz@swisttal.de / 02255-309221) und Frau M. Kauert (monika.kauert@swisttal.de / 02255-309220) von der Gemeinde Swisttal zuständig.

Ihr Kundenservice
Tel. 02251 708-0
kundenservice@e-regio.de
Mo. - Fr. 08:00 - 18:00 Uhr