Telefon

Sie erreichen unseren
Kundenservice telefonisch unter
02251 / 708 – 708
Montag bis Freitag von 8-18 Uhr

Oder nutzen Sie unseren >Rückrufservice.
Telefon

Live-Chat

Chatten Sie live mit unserem Kundenservice.

Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr

Jetzt Live-Chat öffnen
Live-Chat

E-Mail

Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email.
>kundenservice@e-regio.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
E-Mail

Adresse

Wir sind in unserem Kundencenter persönlich für Sie da.
Rheinbacher Weg 10
53881 Euskirchen-Kuchenheim

Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr

>Hier können Sie Ihre Anfahrt planen.
Adresse
100%

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

e-regio

Geschäftsführung

Christian Metze, Geschäftsführer 

Christian Metze ist Jahrgang 1957 und lebt mit seiner Familie in Bornheim. Er stieg nach seiner finanzwirtschaftlichen Ausbildung und dem anschließenden BWL-Studium in die Energiewirtschaft ein. 1997 wurde er zum kaufmännischen Geschäftsführer der Gasversorgungsgesellschaft Rhein-Erft (GVG) berufen. Ab 2002 leitete er das Beteiligungsgeschäft der rhenag Rheinische Energie AG und nahm hier auch Aufsichtsratsmandate bei verschiedenen Stadtwerken wahr. Seit Juli 2007 ist Christian Metze alleiniger Geschäftsführer von e-regio. Seitdem ist das Unternehmen stetig gewachsen und hat neue Geschäftsfelder erschlossen.

Egon Pützer, Geschäftsleiter technische Dienste / Netze

Egon Pützer ist 1961 geboren und lebt in Schleiden. Nach einer Ausbildung zum Bauzeichner und der Weiterbildung zum Tiefbautechniker kümmerte er sich bei e-regio zunächst um die Planung der Gas- und Wassernetze. Seit 2010 ist er als Geschäftsleiter für den Bau und Betrieb der Gas-, Wasser- und Abwassernetze zuständig und verantwortlich dafür, dass in Sachen Energie immer alles läuft. Er ist zudem Mitgeschäftsführer der Gasnetz Bornheim GmbH & Co.KG sowie der Stromnetz Euskirchen GmbH & Co.KG.

Ludger Ridder, Geschäftsleiter Markt und Handel

Ludger Ridder, Jahrgang 1962, wohnt in Euskirchen. Nach seinem Ingenieurstudium waren seine ersten beruflichen Stationen bei der Ruhrgas AG und der Thyssengas GmbH, als Verkaufsleiter für kommunale und industrielle Kunden. 2005 wechselte Ludger Ridder als Abteilungsleiter Marketing und Vertrieb zum Energieversorger medl GmbH in Mülheim an der Ruhr. 2007 kam er zu e-regio und baute den neuen Geschäftsbereich Markt und Handel auf. Seit Mai 2010 ist Ludger Ridder zusätzlich als Geschäftsführer der LogoEnergie GmbH tätig und hat federführend den bundesweiten Vertrieb von Erdgas und Strom für das Tochterunternehmen von e-regio aufgebaut. Ludger Ridder sorgt dafür, dass der Energiebedarf der Kunden zu möglichst günstigen Preisen gedeckt ist. Außerdem verantwortet er Vertrieb und Marketing.

Horst Schell, Geschäftsleiter Anlagen, Contracting und Sonderprojekte

Horst Schell, Jahrgang 1961, lebt in Bad Münstereifel-Eicherscheid. Nach einer technischen Ausbildung und dem Studium der Versorgungstechnik kümmerte er sich bei e-regio zunächst um den Bau und Betrieb von Anlagen. Seit 1996 ist er Teil der Geschäftsleitung und heute insbesondere für Anlagen, Contracting und Sonderprojekte verantwortlich. Sein Steckenpferd ist die Biogastechnik. Seit 2012 ist er Mitgeschäftsführer der Bioenergie Kommern GmbH & Co. KG sowie der Bioenergie Kleinbüllesheim GmbH & Co. KG, beides Tochtergesellschaften von e-regio.

André van Bonn, Geschäftsleiter Personal und Unternehmensentwicklung

André van Bonn, Jahrgang 1970, lebt mit seiner Familie in Weilerswist. 1986 startete er mit seiner Ausbildung zum Industriekaufmann bei e-regio. Parallel zu seinem anschließenden Betriebswirtschaftsstudium war er zunächst im Personal-Management tätig. Im Jahr 2000 übernahm André van Bonn die Personal- und Ausbildungsleitung. Ab 2012 war er zusätzlich als Stabstellenleiter für Organisations- und Personalentwicklungsfragen zuständig. Seit April 2017 verantwortet er als Geschäftsleiter die Personal- und Unternehmensentwicklung sowie die Bereiche Juristische Dienste, Informationstechnologie und Projekt-Management. André van Bonn sorgt somit dafür, dass e-regio für die Zukunft gut aufgestellt ist und auch Chancen wie die Digitalisierung der Energiewirtschaft optimal nutzt – mit Mehrwert für das Unternehmen und seine Kunden.