100%

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Sauberer Auftritt

20 weiße VW ID.3 im e-regio Design surren seit kurzem durch die Region. Hinter dem Steuer: Mitarbeiter, die ihr neues E-Auto im Rahmen eines Mietmodells nutzen und damit jetzt zu 100 % emissionsfrei unterwegs sind.

 

Ob zur Arbeit, zum Einkaufen oder für einen Ausflug in die Umgebung: Immer mehr Menschen steigen auf klimaschonende E-Mobilität um. Das zeigt nicht nur die steigende Nachfrage nach E-Autos – 2020 gab es mit rund 194.000 Neuzulassungen einen neuen Rekord. Eine kürzlich von e-regio in Auftrag gegebene Mobilitätsstudie hat ergeben: Über 40 % der Befragten sehen in der E-Mobilität einen wichtigen Beitrag zur Klimawende.

Beitrag zur Klimawende in der Region

 „Viele möchten auf E-Mobilität umsteigen, um die Energiewende in der Region mitzugestalten. Wir unterstützen sie dabei mit einer gut ausgebauten Ladeinfrastruktur und passgenauen Lösungen rund um die E-Mobilität“, sagt Stefan Dott, Geschäftsführer von e-regio.

Inzwischen umfasst das e-regio Ladenetzwerk über 100 öffentliche Ladepunkte, darunter seit 2020 eine erste Schnellladesäule am Firmensitz in Euskirchen-Kuchenheim. Darüber hinaus gibt es öffentliches E-Carsharing in Euskirchen und Rheinbach, Ladekonzepte für Kommunen und Gewerbe sowie die Installation von Wallboxen für Privatkunden. e-regio setzt auch auf die Kooperation mit Partnern, wie bei der NRW-weit ersten Eröffnung eines E-Parkhauses in Euskirchen (mit 27 Ladepunkten) zusammen mit EUGEBAU 2017 und dem Verleihsystem RVK e-Bike im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis und in Weilerswist seit 2019. Alle Ladepunkte und E-Bikes werden mit Regionalstrom versorgt, der zu 100 % aus heimischer Windkraft und Sonnenenergie erzeugt wird.

 

Meldung Kundencenter Öffnungszeiten

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Gesundheit unserer Besucher, Kunden und Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus bleiben unsere Kundencenter bis auf Weiteres geschlossen. Unseren Kundenservice erreichen Sie wie gewohnt von 8-18 Uhr per E-Mail unter kundenservice@e-regio.de und telefonisch unter 02251 708-0.

Leider können wir im Moment Ihren Anruf nicht so schnell wie gewohnt entgegennehmen. Nutzen Sie alternativ auch unseren Rückrufservice. Wir danken für Ihr Verständnis. Bitte bleiben Sie gesund.

Ihr Team von e-regio