100%

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Spezialitäten vom Ziegenhof

Mehr als nur Käse

Der Rösberger Hofladen ist unter Käsefans ein Geheimtipp. Seit den Lockerungen finden auch langsam die beliebten Events rund ums Landleben auf dem Ziegenhof wieder statt.

 

Wie überall in Deutschland ist auch auf dem Ziegenhof in Bornheim-Rösberg in diesem Frühjahr vieles ganz anders verlaufen als geplant. Beliebte und gefragte Events wie Kindergeburtstage, kulinarische Eselwanderungen oder Märchen-Eselwanderungen, Hoffeste, das Jahresrad für Kinder, das Zicklein-Yoga oder die Landkindergruppen: alles über Wochen auf Eis gelegt oder gar ganz gestrichen.

„Mit den Corona-Lockerungen im Mai können auch einige Veranstaltungen wieder anlaufen“, freut sich Inhaberin Ilona Kuhnen. „Allerdings müssen wir komplett neu planen, damit die Sicherheitsabstände und Hygieneregeln eingehalten werden.“ Wer wissen möchte, ob eine Veranstaltung stattfindet, kann sich auf der Website des Ziegenhofes informieren. „Oder einfach direkt per E-Mail oder telefonisch anfragen“, sagt Ilona Kuhnen. (Kontaktdaten siehe unten.)

Hofladen lädt zum Probieren ein

Der Herde aus weißen deutschen Edelziegen und französischen Milchziegen sind die Corona-Sorgen der Menschen egal. Sie freuen sich über das sonnige Frühjahr und das frische Gras auf der Weide. Nach den langen Wintermonaten im Stall tollen sie nun mit den jungen Zicklein draußen herum, nehmen ein Sandbad oder dösen in der Sonne.

Zwei Mal am Tag treibt Ilona Kuhnen ihre Ziegen in den Melkstand – zwei bis sechs Liter geben die Tiere im Schnitt. Aus der Milch stellt die Bäuerin ihre beliebten Rösberger Ziegenmilchprodukte her: Joghurt und Frischkäse, gereifte Frischkäse, Feta oder Ziegencamembert. Viele Sorten erhalten durch frische und saisonale Kräuter einen besonderen Geschmackskick: Beliebt bei den Kunden sind der Schnittlauch-Pfeffer-, Knoblauch-Thymian-, oder Honig-Feige-Senf-Frischkäse.

„Da wir die Milch sehr frisch verarbeiten, sind unsere Käse ausgesprochen mild“, erklärt Ilona Kuhnen. „Mit Supermarkt-Ware überhaupt nicht zu vergleichen!“Kunden in ihrem Hofladen dürfen deshalb gerne probieren, um den Unterschied zu „erschmecken“ und die neuen Kreationen zu beurteilen. Der Hofladen ist zu den folgenden Zeiten geöffnet: freitags von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr.

Adresse:

Ziegenhof Rösberg
Familie Kuhnen
Weberstraße 12
53332 Bornheim-Rösberg
Tel.: 02227/931418 oder 0176/74581070

E-Mail: info@ziegenhof-roesberg.de
Webseite: www.ziegenhof-roesberg.de

 

Fotos: Roman Hövel