100%

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

Bonus für unseren
Regionalstrom

Kooperation mit der Regionalmarke EIFEL

Unsere Region steckt voller Energie. Wir nutzen sie, um regionalen Strom aus heimischer Windkraft und Sonnenenergie zu erzeugen. Und Sie können mit unserem klimaneutralen Stromtarif davon profitieren. Unser Strom kommt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien. Die Erzeugungsanlagen befinden sich in den Eifel-Windparks Blankenheimerdorf, Rohr-Reetz und Ormont/Stadtkyll sowie im Bürgerwindpark Schleiden und im Sunpark Kalenberg. Das heißt, unser Ökostrom wird nicht weiter als 50 Kilometer von Ihnen entfernt produziert*. Gemeinsam mit der Regionalmarke EIFEL möchten wir die Eifel stärken und als lebenswerte Region erhalten. Davon profitieren Sie mit einem Bonus beim Abschluss unseres Regionalstromtarifs. Sichern Sie sich jetzt den 25 Euro Bonus. Einfach bei der Bestellung unseres Regionalstroms den Code „EIFEL“ eingeben.

*Wir beliefern in einem Umkreis von maximal 50 Kilometern von der Erzeugungsanlage bis zum angrenzenden Postleitzahl-Bereich.

Und so geht’s:
  1. PLZ und Jahresverbrauch eingeben

  2. Regionalstrom wählen und Formular ausfüllen

  3. Promocode "EIFEL" eingeben, bestellen und 25 Euro Bonus** sichern!

Jetzt Abschlag berechnen und wechseln

**Sofortbonus: Wird ein einmaliger Sofortbonus vertraglich vereinbart, so erfolgt die Auszahlung nach sechzig (60) Tagen der Lieferzeit auf ein von den Kund:innen im Voraus benanntes Konto. Ein Anspruch der Kund:innen auf Barauszahlung besteht nicht. 

Qualitätslogo
der Regionalmarke EIFEL

Mit dem Qualitätslogo der Regionalmarke EIFEL wird besondere Qualität aus der Eifel direkt erkennbar. Mit ihren Mitgliedern fördert sie die nachhaltige Stärkung der Region Eifel als Lebens-, Wirtschafts- und Kulturraum von innen heraus.

Die Regionalmarke EIFEL verfolgt das Ziel, die qualitätsorientierten klein- und mittelständischen Strukturen in der ländlich geprägten Mittelgebirgsregion zu stärken und damit auch den Erhalt und die Weiterentwicklung der Region Eifel zu ermöglichen.