Telefon
Sie erreichen unseren
Kundenservice telefonisch unter
02251 / 708 – 708
Montag bis Freitag von 8-18 Uhr

Oder nutzen Sie unseren >Rückrufservice.
Telefon
Live-Chat
Chatten Sie live mit unserem Kundenservice.

Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr

Jetzt Live-Chat öffnen
Live-Chat
E-Mail
Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anliegen per Email.
>kundenservice@e-regio.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
E-Mail
Adresse
Wir sind in unserem Kundencenter persönlich für Sie da.
Rheinbacher Weg 10
53881 Euskirchen-Kuchenheim

Montag bis Freitag von 8 - 18 Uhr

>Hier können Sie Ihre Anfahrt planen.
Adresse
100%

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:

[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

e-regio

Biogas

Biogasanlage in Palmersheim

Biogas – klimaneutral und aus der Region
e-regio macht hier vor Ort die Energie grüner und spart dabei CO2 ein. Landwirtschaft und Natur prägen unsere Region. Was liegt da näher, als aus lokal angebauten, nachwachsenden Rohstoffen und biogenen Reststoffen Biogas herzustellen? Schließlich hat Biogas viele Vorteile: Es ist umweltfreundlich und verbrennt klimaneutral. Denn bei der Verbrennung wird nur CO2 frei, welches die Pflanzen zuvor aus der Luft gebunden haben.

Biogas besteht genau wie Erdgas zu großen Teilen aus Methan. Deshalb kann es auch fast genauso vielseitig wie herkömmliches Erdgas verwendet werden: Wir veredeln Biogas in unseren beiden Aufbereitungsanlagen zu Bioerdgas, so dass wir es direkt für Sie ins normale Erdgasnetz einspeisen können. Damit wird das Bioerdgas weitreichend verfügbar.

Gemeinsam mit zwei Landwirten betreibt e-regio Biogasanlagen in Kommern und Kleinbüllesheim. Dort wird das Biogas über Nahwärme oder eigene Leitungen direkt vor Ort bei verschiedenen Kunden eingesetzt und zur Strom- und Wärmeerzeugung genutzt. Den so erzeugten Strom speisen wir ins Stromnetz ein. Damit leisten wir einen Beitrag zur Energiewende. Regenerative Energien wie Sonne und Wind können die Stromerzeugung leider nicht immer alleine sicherstellen. In der Nacht oder im Winter fehlt es an Sonne; manchmal ist es windstill. Um die Kernenergie abzulösen und den Strombedarf dennoch zu decken, brauchen Wind und Sonne eine Stütze. Dies leisten wir beispielsweise mit dem Strom, den wir aus Biogas produzieren und ins Netz einspeisen können.

Unser Produkt "Erdgas Bio" hat einen Bio-Erdgasanteil von 10% und ist von der Deutschen Energie-Agentur (dena) zertifiziert.

Ihr Kundenservice
Tel. 0 22 51 / 708 - 708
kundenservice@e-regio.de
Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr

Empfehlen Sie uns weiter. Wir sagen Danke mit 30 Euro Prämie.